Vorlesung zum Thema „Solidarity in Europe“

Unter dem Titel „Solidarity in Europe“ (Solidarität in Europa) sprach der Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff am Abend des 17.01.2019 zu den internationalen Studierenden der Willy Brandt School of Public Policy an der...

Weitere Informationen

Unterzeichnung der Notfallplanung der Kultureinrichtungen in Thüringen

Die Brände in der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek, in Schloss Ehrenstein in Ohrdruf sowie das Hochwasser 2013 in Thüringen haben gezeigt, dass die Sicherung des Kulturgutes nur im Zusammenwirken der kulturellen Einrichtungen und der Sicherheitsbehörden möglich ist. Kulturminister Prof. Dr....

Weitere Informationen

Podiumsdiskussion zum Thema „Die globalen Krisen und die Kunst der Gegenwart“

„Ich wünsche mir eine Auseinandersetzung um jedes Kunstwerk, das uns als kontrovers erscheint.“, erklärte Benjamin-Immanuel Hoff.

Weitere Informationen

Empfang der Sternsinger in der Staatskanzlei

„Eine Tradition, die wichtig für uns ist, weil sie zeigt, dass Solidarität, Anteilnahme und Menschlichkeit wichtige Elemente des Zusammenlebens sind.“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow am Nachmittag des 09.01.2019 bei der Segnung der Thüringer Staatskanzlei durch die insgesamt 120 aus ganz...

Weitere Informationen

Viel Glück im neuen Jahr!

Viel Glück im neuen Jahr wünscht Ihnen Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Weitere Informationen

Weihnachten

Weihnachtsgruß 2018

Wir wünschen Ihnen friedliche Weihnachtstage sowie ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Weitere Informationen

babette Winter steht lächelnd hinter einem alten Webstuhl.

Kulturstaatssekretärin Babette Winter besuchte das Kulturhaus Bleicherode

Ein großer Saal für Theateraufführungen, Konzerte und Familienfeiern, ein für Vereine bereitgestellter Besprechungsraum, ein ausbaufähiges Dachgeschoss: Das Kulturhaus in Bleicherode bietet eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Dennoch hat das Objekt, das von einem ehrenamtlichen Förderverein...

Weitere Informationen

Übergabe eines Notfallcontainers als Schutzmaßnahme für Kulturgut

Für den Ernstfall gerüstet: Am 18.12.2018 übergab Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei, in Altenburg eine von insgesamt fünf Notfallausrüstungen, mit deren Hilfe Kulturgüter im Katastrophenfall geschützt werden können....

Weitere Informationen

Teilnahme am „Colloquium zur Zeitgeschichte des Christentums an der Universität Erfurt“

Wie kann eine Zeitgeschichte des Christentums zwischen 1945 bis 1989 aussehen? Die innerhalb der Thüringer Landesregierung für Aufarbeitung zuständige Staatssekretärin Dr. Babette Winter nahm am 13.12.2018 für die „Interministerielle Arbeitsgruppe Aufarbeitung von SED-Unrecht“ an der...

Weitere Informationen

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff im Thüringer Landtag

"Die Länder, auch Thüringen, stehen nach wie vor zum #DigitalPakt Schule, denn die großen Aufgaben der Zukunft sollten gemeinsam geschultert werden. Nunmehr droht das genaue Gegenteil vom Gewollten, eine Schieflage in der Verfassungsarchitektur. Deshalb haben sich die MinisterpräsidentInnen...

Weitere Informationen

"#RamelowDirekt – Der Ministerpräsident im Dialog" in Treffurt

"#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog" machte am 10. Dezember 2018 in Treffurt Station. Von der Föderalismusreform und der direkten Demokratie über die Bildungspolitik und die Kinderbetreuung bis hin zur Abwehr krimineller Anrufe und die Grünanlagengestaltung reichte heute die Bandbreite...

Weitere Informationen

Verleihung der „Ehrenbriefe des Freistaats Thüringen“ anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes

14 Thüringerinnen und Thüringer wurden heute Abend von Ministerpräsident Bodo Ramelow im Collegium Maius in Erfurt mit dem Ehrenbrief des Freistaats Thüringen ausgezeichnet. Geehrt werden regelmäßig Personen, die sich seit langem auf ganz unterschiedlichen Gebieten – im sozialen, politischen,...

Weitere Informationen

Übergabe des Zuwendungsbescheides an die Gemeinde Heldburg

Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter hat am 06.12.2018 auf der Veste Heldburg einen Bewilligungsbescheid über 300.000 Euro an Katja Kieslich, Bürgermeisterin der Stadt Bad Colberg-Heldburg, übergeben. Gefördert wird damit der Bau eines Bistros auf einem Teilbereich der Terrasse, am Ort des 1838...

Weitere Informationen

Thüringer Advents- und Chanukka-Konzert in Berlin

Eine schöne Thüringer Tradition in Berlin ist das weihnachtliche Konzert in der 1. Dezemberwoche in der Französischen Friedrichstadtkirche am Gendarmenmarkt.In diesem Jahr begrüßten Ministerpräsident Bodo Ramelow und ACHAVA-Intendant Martin Kranz die über 300 Gäste zum Advents- und...

Weitere Informationen

Pressekonferenz des Kunstfestes Weimar 2019

„Mit Rolf Hemke haben wir für Thüringen und Weimar einen erfahrenen Kulturmanager und Festivalmacher gewonnen. Mit ihm und dem Kulturstadtvertrag, den das Land mit der Stadt geschlossen hat, ist das Kunstfest in Weimar gesichert. Ich bin überzeugt, dass das Kunstfest und damit die Kultur in...

Weitere Informationen

Medieninformationen zur Arbeit der Staatskanzlei


  • 10/2019
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    100 JAHRE WEIMARER REICHSVERFASSUNG - FEIERLICHKEITEN IN WEIMAR AM 6. FEBRUAR 2019

    Am 6. Februar 2019 begehen wir in Weimar den 100. Jahrestag der Konstituierung der Nationalversammlung, die Deutschland die erste republikanische Verfassung gab. Es war die Geburtsstunde unserer Demokratie. Ihr zu Ehren laden der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und die Präsidentin des Thüringer Landtags, Birgit Diezel, die Spitzen der Verfassungsorgane des Bundes sowie Bürgerinnen und Bürger aus allen Bereichen unserer Gesellschaft zu einem Festakt in das Deutsche Nationaltheater ein. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird die Festrede halten. Den Auftakt der Feierlichkeiten am 6. Februar bildet ein Ökumenischer Gottesdienst in der Herderkirche; darüber hinaus sind weitere Veranstaltungen – wie ein Bürgerfest – geplant.   mehr


  • 09/2019
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Termininformation:Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Notfallplanung der Kultureinrichtungen in Thüringen

    Am Mittwoch, den 16. Januar 2019, unterzeichnen Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, der Staatssekretär des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales, Udo Götze, die Geschäftsführer des Gemeinde- und Städtebunds Thüringen e.V. und des Thüringischen Landkreistags, Ralf Rusch und Thomas Budde sowie der Präsident des Kulturrats Thüringen e.V., Prof Dr. Eckart Lange eine gemeinsame Vereinbarung über die Notfallplanung der Kultureinrichtungen in Thüringen.   mehr


  • 08/2019

    „#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog“ am 17. Januar in Apolda

    Mit Apolda startet Bodo Ramelow in diesem Jahr in seine Reihe „#RamelowDirekt – der Ministerpräsident im Dialog“. Am kommenden Donnerstag, 17. Januar 2019, ab 17.30 Uhr, sind die Bürgerinnen und Bürger aus der Region in die Stadthalle nach Apolda eingeladen. Mitbringen können sie ihre Fragen, Anliegen und Anregungen, um sich mit Ministerpräsident Ramelow auszutauschen.   mehr


  • 7/2019

    Bauhaus-Jubiläum 2019 – Auftakt in Berlin mit Ministerpräsident Ramelow

    Vom 16. bis 24. Januar 2019 findet das Eröffnungsfestival 100 jahre bauhaus in der Berliner Akademie der Künste statt. Es bildet den Auftakt der bundesweiten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses. Das neuntägige Festival zeigt ein prall gefülltes Programm mit mehr als 25 Produktionen, darunter zehn Uraufführungen bzw. Auftragsproduktionen und zwei deutsche Erstaufführungen von rund 100 beteiligten Künstlerinnen und Künstlern aus allen Teilen der Welt. Das Eröffnungsfestival steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der das Event im Beisein des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow am 16. Januar, um 19 Uhr, in der Berliner Akademie der Künste feierlich eröffnen wird.   mehr


  • 06/2019

    Ramelow: „Fachkräfteeinsatz wird zur Schlüsselfrage für die Wirtschaftsentwicklung“ – Landesregierung will im asiatischen Raum für Ausbildung und Arbeit in Thüringen werben

    „Thüringen ist ein attraktiver Standort für die Ausbildung von Fachkräften. Darin liegt nicht nur ein Baustein und Lösungsansatz, sich dem Fachkräftemangel zu stellen, damit verbunden ist auch die Schlüsselfrage für die wirtschaftliche Entwicklung des Freistaates“, sagt Ministerpräsident Bodo Ramelow in Auswertung zahlreicher Gespräche mit Unternehmerinnen und Unternehmern sowie mit in der öffentlichen Daseinsvorsorge engagierten Menschen.   mehr

Termine der Staatskanzlei

    Freitag18.Januar

    Ministerpräsident Bodo Ramelow

    Grußwort als Schirmherr des Thüringen-Abends auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

    Beginn: Uhr

    Ort: Messe Berlin, Eingang Nord, Halle 20, Masurenallee 12, 14057 Berlin

    mehr

    Samstag19.Januar

    Ministerpräsident Bodo Ramelow

    Rundgang anlässlich des Thüringentages auf der Internationalen Grünen Woche Berlin

    Beginn: Uhr

    Ort: Messe Berlin, Eingang Nord, Halle 20, Masurenallee 12, 14057 Berlin

    mehr

    Ministerpräsident Bodo Ramelow

    Grußwort beim 23. Nordhäuser Ärzte- und Apothekerball

    Beginn: Uhr

    Ort: Autohaus Peter, Hallesche Straße 148, 99734 Nordhausen

    mehr

    Montag21.Januar

    Chef der Staatskanzlei und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

    Grußwort zur Verleihung des „Landesgeschichtlichen Preises für Industriekultur“

    Beginn: Uhr

    Ort: Schott Villa, Otto-Schott-Str. 13, 07745 Jena

    mehr

Der Thüringer Ministerpräsident

Bodo Ramelow 

Weitere Informationen

Chef der Staatskanzlei und Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Weitere Informationen

Staatssekretär und Bevollmächtigter des Freistaats beim Bund

Malte Joas Krückels

Weitere Informationen

Anfahrt

Die Thüringer Staatskanzlei hat ihren Sitz in der Regierungsstraße 73 im historischen Gebäude der Kurmainzischen Statthalterei und liegt damit zentral am Hirschgarten in der Altstadt der Landeshauptstadt Erfurt.

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 4, Stationen: „Angerbrunnnen“, Lange Brücke“ oder „Hirschgarten“

Fußweg ab Hauptbahnhof: circa 10 Minuten

Parken: Bitte nutzen Sie die umliegenden Parkmöglichkeiten („Eichenstraße“, „Löbertor“) bzw. das Parkhaus (Forum 2-3).

Download der Anfahrtsskizze als PDF
(1,8 MB)

Kulturland Thüringen

Erfahren Sie mehr

Europapolitik

Erfahren Sie mehr

Eine nahaufnahme einer Arbeitssituation aus dem Medienbereich. Neben Kameras liegen Notizblöcke und es wird ein Tablet benutzt.

Medienpolitik

Erfahren Sie mehr

Thüringen hilft

Das Informationsportal „Thüringen-hilft“ für Geflüchtete, Migranten, Ehrenamtliche und Arbeitgeber/-nehmer bündelt Informationen, bietet einen Überblick über Angebote und Ansprechpartner sowie die Möglichkeit, Unterstützungsbedarfe zu veröffentlichen. Die Informationen stehen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch und Persisch zur Verfügung.

Zum Informationsportal

#Themenjahr2018

Industrialisierung und soziale Bewegungen in Thüringen

Weitere Informationen

Bauten Bauhaus 100 in Thüringen

Bauhaus-Jubiläum 2019

100. Gründungstag des Bauhauses

Weitere Informationen

Eine Gruppe von farbenfroh gekleideteten Menschen die von einer Tribüne nach unten winken.

Vorschau: Thüringentag 2019

Der Thüringentag ist das bedeutendste Landesfest im Freistaat.

Weitere Informationen

Eine alte schwarze Dampflog in voller Pracht bei Sonnenschein. Im Vordergrund ein Wegschild mit der Aufschrift "Rennsteig".

#ZukunftThüringen 2018

Sommertour von Ministerpräsident Bodo Ramelow

Weitere Informationen

Weitere Verlinkungen

Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt

Vielfalt und Partizipation zu den Grundlagen unserer Demokratie. Ausgrenzungen und Benachteiligungen, Beleidigungen und Gewalt müssen der Vergangenheit angehören. Dazu will die Landesregierung mit dem Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt einen Beitrag leisten.

Weitere Informationen

Das Kabinett

Hier finden Sie Informationen über die Ministerinnen und Minister im Thüringer Kabinett.

Weitere Informationen

 

Orden, Ehrungen und Auszeichnungen

Zur Würdigung von gemeinwohlorientierten Handeln und ehrenamtlichen Engagement werden regelmäßig Orden und Auszeichnungen vergeben.

Weitere Informationen

Europäisches Informationszentrum

Wie funktioniert die Europäische Union und wie können Bürgerinnen und Bürger die Europäische Union mitgestalten?

Weitere Informationen

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Die Landeszentrale für politische Bildung ist die zentrale überparteiliche politische Bildungseinrichtung des Freistaats Thüringen

Weitere Informationen

Thüringer
Antidiskriminierungsstelle

Diskriminierung und Rassismus gehen uns alle an! Hilfe und Erstberatung leistet die Thüringer Landesantidiskriminierungsstelle.

Weitere Informationen

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: