Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zur Bildergalerie . Zum Seiteninhalt

Neuigkeiten aus der Thüringer Staatskanzlei

Thüringischer Denkmalschutzpreises 2022

Am 6. Juli fand die Verleihung des Thüringischen Denkmalschutzpreises 2022 in der Peterskirche auf dem Petersberg in Erfurt statt. Die Verleihung des Preises ist eine Kooperation zwischen der Thüringer Staatskanzlei und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die beide jeweils 20.000 Euro…

Weitere Informationen

Sommerfest für Kulturschaffende im Freistaat

Mit einem Sommerfest bedankte sich die Thüringer Landesregierung am 5. Juli bei den Kulturschaffenden im Freistaat für ihr ehrenamtliches Engagement.

Weitere Informationen

Ein Maßnahmenprogramm zur Waldrettung

Ein weiteres Thema in der Regierungsmedienkonferenz am 5. Juli war der Zustand der Wälder im Freistaat Thüringen. Die Folgen der Klimakrise wirken weiter auf den Wald. Mit dem „Aktionsplan Wald 2030ff“ hat die Landesregierung 2019 frühzeitig ein umfangreiches Maßnahmenprogramm zur Waldrettung…

Weitere Informationen

Eine Frau und ein Mann am Rednerpult

Stärkung der digitalen Souveränität der öffentlichen Verwaltung

Finanzstaatssekretär und CIO Dr. Hartmut Schubert berichtet in der Regierungsmedienkonferenz am 5. Juli über aktuelle Entwicklungen im Rahmen der Verwaltungsdigitalisierung. Dabei steht die Stärkung der digitalen Souveränität der öffentlichen Verwaltung durch einen zielgerichteten Einsatz von…

Weitere Informationen

Zwei Männer an Rednerpulten

Abschluss des Themenjahres „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“

Mit einer Dankesfeier im Thüringer Landtag für alle Mitwirkenden fad das Themenjahr „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“ am 29. Juni seinen Abschluss. „Ich finde es großartig, dass wir heute miteinander das Ende des Themenjahres ,Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen‘ als…

Weitere Informationen

Mann am Rednerpult

„Archive in der Digitalgesellschaft – Initiativen und Perspektiven für Thüringen“

„Das diesjährige Thema des Thüringischen Archivtages führt uns noch mal vor Augen, wie vielfältig Ihr Beruf ist und wie anpassungsfähig Sie sein müssen“, so die Staatssekretärin für Kultur in der Thüringer Staatskanzlei, Tina Beer, zur Eröffnung des 64. Thüringischen Archivtages am 29. Juni auf…

Weitere Informationen

Ein Schloss, im Vordergrund eine Wiese.

Jahresempfang der Thüringer Landesmedienanstalt

Die Thüringer Landesmedienanstalt lud am 28. Juni zu ihrem Jahresempfang in den Kressepark Erfurt ein. Der Jahresempfang bietet eine Plattform, wo Medienmacher ins Gespräch mit Ehrenamtlichen sowie Medienverantwortlichen aus Politik, Bildung, Wirtschaft und Forschung kommen können.

Weitere Informationen

Fünf Personen führen ein Gespräch und lachen.

Regierungsmedienkonferenz am 28. Juni

Energieministerin Anja Siegesmund hat in der Regierungsmedienkonferenz am 28. Juni über die aktuellen Bund-Länder-Beratungen zu den Themen Energie und Krisenvorsorge informiert.

Weitere Informationen

Eine Frau spricht am Rednerpult

„Die Gemeindegebietsreform geht weiter.“

Innenminister Georg Maier hat in der Regierungsmedienkonferenz am 28. Juni über den Gesetzentwurf für die freiwilligen Neugliederungen kreisangehöriger Gemeinden im Jahr 2023 informiert.

Weitere Informationen

Ein Mann mit Anzug spricht ins Mikro.

Mit einem guten Riecher gegen die Afrikanische Schweinepest

Gesundheits- und Sozialministerin Heike Werner hat am 21. Juni über die Vorbereitungen auf einen möglichen Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) informiert. Nachdem inzwischen auch in Sachsen über ASP-Fälle bei Wildschweinen berichtet wurde, die nur circa 70 Kilometer von der Thüringer…

Weitere Informationen

Zwei Männer und eine Frau halten zwei Jagdhunde

Regierungsmedienkonferenz am 14. Juni

Anlässlich des Thüringer Vorsitzes zur 18. Verbraucherschutzministerkonferenz hat der Verbraucherschutzminister Dirk Adams in der Regierungsmedienkonferenz am 14. Juni einen Ausblick auf die Tagung vom 15. bis 17. Juni in Weimar gegeben.

Weitere Informationen

Zwei Männer im Anzug am Rednerpult

25. Thüringer Literaturtage

„Seit einem Vierteljahrhundert bringen das Festival, seine FörderInnen und vor allem die OrganisatorInnen vom Verein Lese-Zeichen e. V. nun schon Literatur in den unterschiedlichsten Formaten in den ländlichen Raum Thüringens“, so Kulturstaatssekretärin Tina Beer zur Eröffnung der 25. Thüringer…

Weitere Informationen

Zwei Männer und eine Frau stehen vor einer Burg und unterhalten sich

Besuch der der Alten Synagoge Erfurt mit Senatspräsidenten Ander Gil García

Zum Abschluss des Besuchs in Erfurt war die Delegation aus Spanien rund um den Senatspräsidenten Ander Gil García gemeinsam mit dem Beauftragten für jüdisches Leben in Thüringen und die Bekämpfung des Antisemitismus, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, am 9. Juni in der Alten Synagoge zu Gast.

Weitere Informationen

Vier Männer und eine Frau sprechen in einem Innenhof

Regierungsmedienkonferenz am 7. Juni 2022

"Wir haben Mittel bereitgestellt für die Antisemitismus-Dokumentationsstelle in Thüringen, denn es ist immer wieder deutlich geworden, dass die antisemitischen Vorfälle, wenn sie nur als reine Straftaten erfasst werden, eine große Zahl von Vorfällen, die unterhalb des strafrechtlich Relevanten, aber…

Weitere Informationen

Mann mit hellen Jackett am Rednerpult vor blauer Rückwand

Eröffnung der unabhängigen Antidiskriminierungsstelle Thüringens

„Ich wünsche für die Arbeit alles erdenklich Gute: eine gute Akzeptanz und nicht nur Spaß bei der Arbeit, sondern auch eine Hilfeleistung, die den Betroffenen nützt und die uns politisch weiter nach vorne bringt,“ betonte der Staatssekretär für Medien und Bevollmächtigter des Freistaats Thüringen…

Weitere Informationen

Vier Menschen machen ein Selfie, im Hintergrund schaut eine Frau durch ein Fenster.

Thüringer Staatskanzlei

Schutzkleidung vor Viruserkrankung, Atemmaske

Informationen zum Coronavirus in Thüringen

Informieren Sie sich täglich über aktuelle Fakten zum Coronavirus in Thüringen auf der Webseite des Thüringer Gesundheitsministeriums und der Webseite des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Die aktuell gültigen Rechtsgrundlagen in der Pandemie finden Sie auf unserer Verkündungswebswebseite.

Medieninformationen zur Arbeit der Staatskanzlei

  • Kulturminister Hoff eröffnet das Rudolstadt-Festival 2022


    101/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Das Rudolstadt-Festival ist auch nach zwei Jahren Pandemiepause als das größte deutsche Festival für Roots, Folk und Weltmusik Anziehungspunkt für Künstlerinnen und Künstler und Gäste aus aller Welt. Unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow feiert das Festival seine 30. Ausgabe. Vom 7. bis 10. Juli sind mehr als 300 Veranstaltungen mit Musikerinnen und Musikern aus über 40 Ländern geplant. Am kommenden Freitag, dem 8. Juli 2022, um 18 Uhr, eröffnet Thüringens Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff auf dem Rudolstädter Marktplatz das Festival offiziell mit einem Grußwort.   zur Detailseite

  • „zusammen wachsen – Berlin und Thüringen: Wohnraum für alle“


    100/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Wohnraum ist in vielen Regionen Deutschlands und vor allem in den städtischen Gebieten Mangelware. Als einziges Land ist Thüringen der Bundesratsinitiative Berlins beigetreten, mit der die Bundesregierung aufgefordert werden soll, eine Länderöffnungsklausel vorzulegen, die es den Bundesländern ermöglicht, auf angespannten Wohnungsmärkten mietpreisbegrenzend einzugreifen. Die Veranstaltung dient dazu, mit Blick auf die Historie, die Gegenwart und die Zukunft gemeinsam zu überlegen, welche politischen und gesellschaftlichen Ansätze beim Thema Wohnraum zielführend sein könnten. In diesem Zusammenhang werden die unterschiedlichen Ausgangslagen beider Länder und auch Aspekte thematisiert, die den Prozess des gesellschaftlichen Zusammenwachsens befördern und bestehende Unterschiede ausgleichen können.   zur Detailseite

  • 4. Etappe der Thüringen-Tour des Ministerpräsidenten 2022


    99/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Ministerpräsident Bodo Ramelow wird diesen Donnerstag, den 7. Juli 2022, die vierte Etappe seiner diesjährigen Thüringen-Tour antreten und folgende Termine wahrnehmen:   zur Detailseite

  • Sommerfest für Thüringer Kulturschaffende


    98/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Mit einem Sommerfest bedankt sich die Thüringer Landesregierung bei ihren Kulturschaffenden im Freistaat für ihr vornehmlich ehrenamtliches Engagement. Die Dankesfeier findet am Dienstagabend (5. Juli, um 19 Uhr) auf dem Gelände des Deutschen Gartenbaumuseums auf dem Gelände der Ega in Erfurt statt.   zur Detailseite

  • Kulturstaatssekretärin verleiht Thüringischen Denkmalschutzpreis 2022 Beer: „Kulturdenkmale sind Zeugnisse unserer bewegten Vergangenheit “


    97/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Am kommenden Mittwoch, dem 6. Juli 2022, findet ab 14 Uhr die Verleihung des Thüringischen Denkmalschutzpreises 2022 in der Peterskirche auf dem Petersberg in Erfurt statt. Die Verleihung des Preises ist eine Kooperation zwischen der Thüringer Staatskanzlei und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, die beide jeweils 20.000 Euro als Preisgeld zur Verfügung stellen, so dass insgesamt ein Betrag in Höhe von 40.000 Euro verteilt werden kann.   zur Detailseite

Termine der Hausleitung der Thüringer Staatskanzlei

Donnerstag, 07. Juli
Ministerpräsident Bodo Ramelow

Thüringen-Tour des Ministerpräsidenten 2022 – Besuch beim Lebenshilfe e.V Arnstadt, Besichtigung des Familientreffs (An der neuen Kirche 4) und des Frauen- und Familienzentrums (Rankestraße 11)

Beginn: Uhr

Ort: Rankestraße 11, 99310 Arnstadt

Ministerpräsident Bodo Ramelow

Thüringen-Tour des Ministerpräsidenten 2022 – Besuch des Ortes Achelstädt

Beginn: Uhr

Ort: Kirche, Kastanienallee 45, 99310 Witzleben, OT Achelstädt (Treffpunkt)

Ministerpräsident Bodo Ramelow

Grußwort bei den Feierlichkeiten anl. 30 Jahre Fraunhofer IOF Jena und Teilnahme am Richtfest des 3. Bauabschnittes

Beginn: Uhr

Ort: Fraunhofer IOF, Albert-Einstein-Straße 7, 07745 Jena

Ministerpräsident Bodo Ramelow

Teilnahme und Grußwort des Ministerpräsidenten beim KIKA feierAbend

Beginn: Uhr

Ort: Campus Kindermedienzentrum, Erich-Kästner-Straße 1, 99094 Erfurt

Die Staatskanzlei

Der Thüringer Ministerpräsident

Bodo Ramelow 

Zur Webseite des Ministerpräsidenten

Chef der Staatskanzlei und Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Zur Webseite des Chefs der Staatskanzlei

Staatssekretär und Bevollmächtigter des Freistaats beim Bund

Malte Krückels

Zur Webseite des Staatssekretärs

Staatssekretärin für Kultur

Tina Beer

Zur Webseite der Staatssekretärin

Anfahrt

Die Thüringer Staatskanzlei hat ihren Sitz in der Regierungsstraße 73 im historischen Gebäude der Kurmainzischen Statthalterei und liegt damit zentral am Hirschgarten in der Altstadt der Landeshauptstadt Erfurt.

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 2, Stationen: „Angerbrunnnen“, Lange Brücke“ oder „Hirschgarten“

Fußweg ab Hauptbahnhof: circa 10 Minuten

Parken: Bitte nutzen Sie die umliegenden Parkmöglichkeiten („Eichenstraße“, „Löbertor“) bzw. das Parkhaus (Forum 2-3).

Download der Anfahrtsskizze als PDF (nicht barrierefrei 1,8 MB)

Karriere- und Bewerbungsportal des Öffentlichen Diensts des Freistaats Thüringen

Im Karriere- und Bewerbungsportal des Öffentlichen Diensts des Freistaats Thüringen finden Sie alle neuen Stellen- und Ausbildungsangebote der Landesverwaltung. Haben Sie eine interessante und passende Stelle gefunden, können Sie sich direktonline über das neue Portal bewerben.

Alles, was Sie dazu wissen und tun müssen, finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Herzlich Willkommen auf dem Karriere- und Bewerbungsportal des Öffentlichen Diensts

eine Hand bedient ein Smartphone

Arbeitsfelder

Kulturland Thüringen

Zum Arbeitsfeld Kultur

beleuchtetes Gebäude
Flaggen vor Schulkindern

Medienpolitik

Zum Arbeitsfeld Medien

Person macht Foto mit Smartphone von RMK

Nachgeordnete Behörden der Thüringer Staatskanzlei

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie

Die Website des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie gibt Einblick in Themen der Denkmalpflege, Sie erhalten als Eigentümer, Bauherr oder Partner der Archäologie und Denkmalpflege Auskunft zu wichtigen Fragestellungen und Ansprechpartnern.

Zur Webseite des Landesamts

Landesarchiv Thüringen

Das Landesarchiv versteht sich als Dienstleister der Verwaltung, für Thüringer Behörden und Gerichte sowie für Bürgerinnen und Bürger, Wissenschaft und Forschung. Im Rahmen seiner Aufgaben nimmt es identitätsstiftende, kulturerhaltende und rechtsstaatliche Funktionen wahr.

Zur Webseite des Landesarchivs Thüringen

Weitere Verlinkungen

Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt

Vielfalt und Partizipation zu den Grundlagen unserer Demokratie. Ausgrenzungen und Benachteiligungen, Beleidigungen und Gewalt müssen der Vergangenheit angehören. Dazu will die Landesregierung mit dem Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt einen Beitrag leisten.

Zum Arbeitsfeld Akzeptanz und Vielfalt

Das Kabinett

Hier finden Sie Informationen über die Ministerinnen und Minister im Thüringer Kabinett.

Zur Webseite des Thüringer Kabinetts

 

Orden, Ehrungen und Auszeichnungen

Zur Würdigung von gemeinwohlorientierten Handeln und ehrenamtlichen Engagement werden regelmäßig Orden und Auszeichnungen vergeben.

Zum Arbeitsfeld Orden und Ehrungen

Europäisches Informationszentrum

Wie funktioniert die Europäische Union und wie können Bürgerinnen und Bürger die Europäische Union mitgestalten?

Zur Webseite des EIZ

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Die Landeszentrale für politische Bildung ist die zentrale überparteiliche politische Bildungseinrichtung des Freistaats Thüringen

Zur Webseite der LzT

Thüringer Antidiskriminierungsstelle

Diskriminierung und Rassismus gehen uns alle an! Hilfe und Erstberatung leistet die Thüringer Landesantidiskriminierungsstelle.

Zum Arbeitsfeld Thüringer LADS

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: