Staatssekretärin Tina Beer mit mehreren anderen Personen bei der Eröffnung des Museums in Bauerbach

Schiller-Museum in Bauerbach wurde eröffnet

„Das Schiller-Museum Bauerbach gehört mit Schillers Wohnhaus und den Dichterzimmern in Weimar zu den frühesten Gedenkstätten des berühmten Dichters."

Weitere Informationen

Seyran Ateş und Staatssekretär Malte Krückels

Seyran Ateş besucht Staatssekretär Malte Krückels

Staatssekretär Malte Krückels sprach am 25. Juni 2020 in der Thüringer Staatskanzlei mit Seyran Ateş über die Integration von muslimischen Geflüchteten, insbesondere über die Situation der Frauen und spezielle Beratungsmöglichkeiten für Frauen.

Weitere Informationen

Mehrere Personen mit einem Spaten in der Hand

Symbolischer Spatenstich im STUDIOPARK KinderMedienZentrum

Die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) errichtet im STUDIOPARK KinderMedienZentrum Erfurt einen zweiten Erweiterungsneubau.

Weitere Informationen

Bodo Ramelow und Mario Erdenberger vor der rot beleuchteten Staatskanzlei Thüringens

Die Staatskanzlei ganz in Rot in der #nightoflight2020

Auch die Thüringer Staatskanzlei setzte ein Zeichen der Solidarität mit der Veranstaltungsbranche, die von der Corona-Pandemie besonders hart betroffen ist.

Weitere Informationen

Staatssekretärin Tina Beer erhält ein gerahmtes Bild und Blumen

Kultur-Staatssekretärin wird Vorsitzende des Stiftungsrats der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach

Kultur-Staatssekretärin Tina Beer wurde am 22. Juni 2020 zur Vorsitzenden des Stiftungsrats der Kulturstiftung Meiningen-Eisenach gewählt.

Weitere Informationen

Staatssekretärin Tina Beer mit David Wiedemann, Selina Dauer und Hans-Jürgen Rumm

Ehrenamt-Stammtisch als Ergebnis der Prozesse im Rahmen der Kulturentwicklungskonzeption für die Modellregion Südthüringen

Kultur-Staatssekretärin Tina Beer traf sich zu einem Gespräch mit den Initiatoren des Ehrenamt-Stammtisches des Landkreises Hildburghausen, David Wiedemann, Selina Dauer und Hans-Jürgen Rumm in der Thüringer Staatskanzlei.

Weitere Informationen

Malte Krückels bei der Scheckübergabe im Erfurter Kinoclub Hirschlachufer e.V.

Unterstützung für Erfurter Traditionskino

Programmkinos unterstützen: Medienstaatssekretär Malte Krückels übergab am 28. Mai 2020 einen Scheck über rund 5800 Euro an Petra Beltz, Geschäftsführerin des traditionsreichen Erfurter Programmkinos „Kinoclub Hirschlachufer e.V.“.

Weitere Informationen

Malte Krückels am Tisch mit Heiko Kahl

Medienstaatssekretär Malte Krückels besucht die Digitalagentur Thüringen

Home Office und kontaktloses Bezahlen: Gute Netzabdeckung und schnelles Internet sind heutzutage mehr denn je unersetzlich.

Weitere Informationen

Malte Krückels am Tisch mit anderen Personen während den Verhandlungen

Einen zukunftsfähigen Weg für den Mitteldeutschen Rundfunk finden

Über die aktuellen Entwicklungen bei der Novellierung des MDR-Staatsvertrags sprachen am Morgen des 20. Mai 2020 die Vertreter von DJV (Deutsche Journalisten-Verband), DGB (Deutsche Gewerkschaftsbund) und tbb (Interessenvertretung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst und privaten…

Weitere Informationen

Bodo Ramelow kaufte seine erste Dauerkarte für Bundesgartenschau Erfurt 2021

„Die BUGA wird für ganz Deutschland eine tolle Präsentation."

Gute Nachrichten, trotz Coronavirus: Die Vorbereitungen für die BUGA Erfurt 2021 laufen nach Plan; der Eröffnungstermin am 23. April 2021 steht. Der Dauerkartenverkauf ist angelaufen und die ersten 150 Tickets bereits weg.

Weitere Informationen

Bodo Ramelow hinter dem Rednerpult

"Auf in einen neuen Alltag"

Die Regierungserklärung des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow vom 8. Mai 2020

Weitere Informationen

MP Bodo Ramelow im Gespräch mit Herrn Knigge

„Wir erinnern an die Befreiung vor 75 Jahren, und wir danken den Befreiern."

Welche Bedeutung hat der 8. Mai 1956 für Thüringen? Anlässlich des Jahrestages haben wir ein persönliches Gespräch von Ministerpräsident Bodo Ramelow mit dem bisherigen Direktor der Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau-Dora, Professor Dr. Volkhard Knigge, aufgezeichnet.

Weitere Informationen

MP Bodo Ramelow verkündet etwas in einer Pressekonferenz

Beschluss über „Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie“

Das Thüringer Kabinett hat 15. April 2020 am späten Abend in einer Telefonkonferenz folgenden Beschluss gefasst:

Weitere Informationen

Ministerpräsident Bodo Ramelow vor Flaggen in Staatskanzlei

"Der Schwur von Buchenwald gilt weiterhin, er ist unsere tägliche Aufgabe.“

„Die Verbrechen in den Konzentrationslagern sind Ausdruck der Zerstörung von Humanität und Menschlichkeit, sie sind durch nichts zu rechtfertigen und durch nichts zu erklären. Diese Menschheitsverbrechen dürfen sich niemals wiederholen. Das ist unsere Verantwortung! Der 75. Jahrestag der Befreiung…

Weitere Informationen

Herr Minister Hoff liegt auf einer Liege und spendet Blut. Er lächelt offen in die Kamera.

Blutspenden in Zeiten von Corona.

Auch in Zeiten der Grippewelle, grassierender Erkältungen und des neuartigen Coronavirus (Covid–19), benötigen die Blutspendedienste des Deutsches Rotes Kreuz dringend Blutspenden, damit die Patienten in den Krankenhäusern weiterhin sicher mit Blutpräparaten in Therapie und Notfallversorgung…

Weitere Informationen

Thüringer Staatskanzlei

Schutzkleidung vor Viruserkrankung, Atemmaske

CORONAVIRUS

Aktuelle Situation in Thüringen

Informieren Sie sich täglich über aktuelle Fakten
zum Coronavirus in Thüringen auf den Webseiten

Corona-Informationsportal der Thüringer Landesregierung

Tägliches Bulletin der Landesregierung zum Thema Covid-19


Außerdem finden Sie weitere Informationen auf der

Webseite des Thüringer Gesundheitsministeriums

Medieninformationen zur Arbeit der Staatskanzlei


  • 75/2020
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Fototermin:Kulturstaatssekretärin besucht die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße

    Thüringens Kulturstaatssekretärin Tina Beer wird am Montag, 6. Juli 2020, um 15.30 Uhr, die Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße in Erfurt besuchen.   zur Detailseite


  • 74/2020
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Termininformation:Eröffnung des 29. Thüringer Orgelsommers in Arnstadt

    Mit dem renommierten Bassbariton Klaus Mertens und dem Organisten und Kantor Jörg Reddin wird am Samstag, den 4. Juli, um 16 Uhr, der Thüringer Orgelsommer 2020 in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche in Arnstadt offiziell eröffnet.   zur Detailseite


  • 73/2020
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Filmpreview des Animationsfilm „Meine Freundin Conni – Geheimnis um Kater Mau“

    Ramelow: Die Zwangspause hat deutlich gemacht: Kinos sind wichtige Orte des sozialen und kulturellen Lebens   zur Detailseite


  • 72/2020
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Ministerpräsident Bodo Ramelow bei Gedenkfeier für Rosa-Winkel-Häftlinge des KZ Buchenwald

    Auf Einladung der AIDS-Hilfe Weimar & Ostthüringen e. V. wird am morgigen Sonntag (28. Juni 2020, 14:30 Uhr, Gedenkstätte Buchenwald) der Rosa-Winkel-Häftlinge des Konzentrationslagers Buchenwald gedacht. Ministerpräsident Bodo Ramelow, der die Gedenkrede hält, sagt vorab: „Wir kommen zusammen, um daran zu erinnern, was hier geschehen ist. Wir erinnern an 650 deutsche Homosexuelle, die zwischen 1937 und 1945 im KZ Buchenwald inhaftiert waren. Wir denken an die homosexuellen Frauen und Männer, die unter der Nazi-Verfolgung litten, an die Vielen, die sich in ihrer Verzweiflung das Leben nahmen. Wir gedenken aller Opfer, die geschunden, gefoltert und getötet wurden. Und wir wollen aussprechen, was uns alle eint: dass so etwas nie wieder geschehen darf!“   zur Detailseite


  • 71/2020
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Ministerpräsident Bodo Ramelow am 25. Juni 2020 zu Besuch im Unstrut-Hainich-Kreis

    Eine digitale Infrastrukturplattform für den ländlichen Raum, ein „Golddorf“ und eine Gemeinde, die beim letzten Unwetter schwere Schäden erlitten hat – das sind die Stationen des Besuchs von Ministerpräsident Bodo Ramelow im Unstrut-Hainich-Kreis am morgigen Donnerstag, 25. Juni 2020.   zur Detailseite

Termine der Staatskanzlei

Montag06.Juli

Staatssekretärin für Kultur Tina Beer

Besichtigung der Andreasstraße in Erfurt anlässlich der Gedenkveranstaltung für die Opfer des SED-Unrechts mit anschließendem Gespräch mit Herrn Ganzenmüller

Beginn: Uhr

Ort: Andreasstraße, 99084 Erfurt

zur Detailseite

Mittwoch08.Juli

Ministerpräsident Bodo Ramelow

Impulsreferat zum Gemeindepädagogischen Tag mit anschließendem Interview

Beginn: Uhr

Ort: Tagungs- und Begegnungsstätte Zinzendorfhaus, Zinzendorfplatz 3, 99192 Neudietendorf

zur Detailseite

Staatssekretärin für Kultur Tina Beer

Teilnahme an der Zertifikatsübergabe zum Programm „Kulturelle Bildung macht kompetent!“

Beginn: Uhr

Ort: Theater Erfurt, Theaterplatz 1, 99084 Erfurt

zur Detailseite

Donnerstag09.Juli

Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Grußwort zur Finissage der Ausstellung StipVisite und Verleihung der Landesstipendien Bildende Kunst

Beginn: Uhr

Ort: Galerie Waidspeicher, Michaelisstraße 10, 99084 Erfurt

zur Detailseite

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie

Die Website des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie gibt Einblick in Themen der Denkmalpflege, Sie erhalten als Eigentümer, Bauherr oder Partner der Archäologie und Denkmalpflege Auskunft zu wichtigen Fragestellungen und Ansprechpartnern.

Zur Webseite des Landesamts

Landesarchiv Thüringen

Das Landesarchiv versteht sich als Dienstleister der Verwaltung, für Thüringer Behörden und Gerichte sowie für Bürgerinnen und Bürger, Wissenschaft und Forschung. Im Rahmen seiner Aufgaben nimmt es identitätsstiftende, kulturerhaltende und rechtsstaatliche Funktionen wahr.

Zur Webseite des Landesarchivs Thüringen

Der Thüringer Ministerpräsident

Bodo Ramelow 

Zur Webseite des Ministerpräsidenten

Chef der Staatskanzlei und Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten

Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff

Zur Webseite des Chefs der Staatskanzlei

Staatssekretär und Bevollmächtigter des Freistaats beim Bund

Malte Joas Krückels

Zur Webseite des Staatssekretärs

Staatssekretärin für Kultur

Tina Beer

Zur Webseite der Staatssekretärin

Anfahrt

Die Thüringer Staatskanzlei hat ihren Sitz in der Regierungsstraße 73 im historischen Gebäude der Kurmainzischen Statthalterei und liegt damit zentral am Hirschgarten in der Altstadt der Landeshauptstadt Erfurt.

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnlinie 4, Stationen: „Angerbrunnnen“, Lange Brücke“ oder „Hirschgarten“

Fußweg ab Hauptbahnhof: circa 10 Minuten

Parken: Bitte nutzen Sie die umliegenden Parkmöglichkeiten („Eichenstraße“, „Löbertor“) bzw. das Parkhaus (Forum 2-3).

Download der Anfahrtsskizze als PDF (nicht barrierefrei 1,8 MB)

Stellenanzeigen

Die Stellenanzeigen der Thüringer Staatskanzlei finden Sie stets aktuell im Stellenportal der Thüringer Agentur Für Fachkräftegewinnung (ThAFF).

Zur Thaff-Stellenbörse

Flagge Thüringen mit Wappen

Doppeljubiläum 2020

Gründung Thüringens 1920 und Wiedererrichtung des Freistaates 1990

Zur Webseite des Landesjubiläums

Grenzöffnung Sonneberg, Mauerfall, historische Aufnahme

Rückblick: 30 Jahre Friedliche Revolution

Übersicht der Veranstaltungen und Programmpunkte zum Jubiläumsjahr

Zur Webseite 30 Jahre Friedliche Revolution

Thüringentag-Paar

Rückblick: Thüringentag 2019 in Sömmerda

Der Thüringentag ist das bedeutendste Landesfest im Freistaat.

Zur Webseite des Thüringentages 2019

Ramelow besucht die Messe Erfurt
Foto: Marcus Scheidel

Thüringen hilft

Das Informationsportal „Thüringen-hilft“ für Geflüchtete, Migranten, Ehrenamtliche und Arbeitgeber/-nehmer bündelt Informationen, bietet einen Überblick über Angebote und Ansprechpartner sowie die Möglichkeit, Unterstützungsbedarfe zu veröffentlichen. Die Informationen stehen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch und Persisch zur Verfügung.

Zum Informationsportal

beleuchtetes Gebäude

Kulturland Thüringen

Zum Arbeitsfeld Kultur

Flaggen vor Schulkindern
Person macht Foto mit Smartphone von RMK

Medienpolitik

Zum Arbeitsfeld Medien

Weitere Verlinkungen

Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt

Vielfalt und Partizipation zu den Grundlagen unserer Demokratie. Ausgrenzungen und Benachteiligungen, Beleidigungen und Gewalt müssen der Vergangenheit angehören. Dazu will die Landesregierung mit dem Landesprogramm für Akzeptanz und Vielfalt einen Beitrag leisten.

Zum Arbeitsfeld Akzeptanz und Vielfalt

Das Kabinett

Hier finden Sie Informationen über die Ministerinnen und Minister im Thüringer Kabinett.

Zur Webseite des Thüringer Kabinetts

 

Orden, Ehrungen und Auszeichnungen

Zur Würdigung von gemeinwohlorientierten Handeln und ehrenamtlichen Engagement werden regelmäßig Orden und Auszeichnungen vergeben.

Zum Arbeitsfeld Orden und Ehrungen

Europäisches Informationszentrum

Wie funktioniert die Europäische Union und wie können Bürgerinnen und Bürger die Europäische Union mitgestalten?

Zur Webseite des EIZ

Landeszentrale für politische Bildung Thüringen

Die Landeszentrale für politische Bildung ist die zentrale überparteiliche politische Bildungseinrichtung des Freistaats Thüringen

Zur Webseite der LzT

Thüringer Antidiskriminierungsstelle

Diskriminierung und Rassismus gehen uns alle an! Hilfe und Erstberatung leistet die Thüringer Landesantidiskriminierungsstelle.

Zum Arbeitsfeld Thüringer LADS

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: