Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Veranstaltungsarchiv

Unsere bisherigen Veranstaltungen

  • Wege ins Ausland für Jugendliche 2023 - Freiwilligendienste und weitere Angebote für Schule, Beruf und Studium


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei
    Europäischen Informations-Zentrum (EIZ) in Erfurt, Anger 39 (Eingang Neuwerkstraße) und online

    Habt Ihr Lust auf einen längeren Auslandsaufenthalt - nach dem Abitur, während oder nach der Lehre oder dem Studium? Möchtet Ihr ein interessantes Projekt in einem anderen Land durchführen, viel Neues lernen und erleben? Dann informiert Euch, welche Möglichkeiten es gibt, kostengünstig ins Ausland zu reisen.   zur Detailseite

  • Thüringer Europafest 2022 am 30. April 2022


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei
    Saalfeld/Saale, Marktplatz

    Im Rahmen der Europawoche 2022 findet das diesjährige Europafest auf dem Marktplatz in Saalfeld statt. Die interessierten Thüringerinnen und Thüringer erwartet ein abwechslungsreiches Programm – darunter interessante Gesprächsrunden zu aktuellen europäischen Themen, informative Präsentationsstände von Vereinen und Verbänden zur Europapolitik sowie viele Darbietungen von Künstlerinnen und Künstlern aus Saalfeld und Umgebung. Mit dabei: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, der gemeinsam mit Saalfelds Bürgermeister Dr. Steffen Kania und Landrat Marco Wolfram die Veranstaltung eröffnen und u. a. an einer Gesprächsrunde zur Ukraine-Hilfe teilnehmen wird. Abschließender Höhepunkt wird der Auftritt des Thüringer Polizeiorchesters um 17:45 Uhr mit einer musikalischen Reise durch Europa sein.   zur Detailseite

    Logo des Europafestes 2022 iam 30.04.2022 von 9:30 - 17 Uhr Marktplatz Saalfeld
  • Welche Geschichte hat die Ukraine? – Eine historische Analyse der russisch-ukrainischen Beziehungen

    Online-Veranstaltung mit Prof. Dr. Ricarda Vulpius, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Gründungsmitglied der deutsch-ukrainischen Historikerkommission, Dr. Jörg Wojahn, Leiter der EU-Vertretung in Deutschland, Andreas B.Spieß, stellv. Leiter EIZ   zur Detailseite

    Redner der Ukraineveranstaltung
  • Afrika – Bewährungsprobe für die europäische Außenpolitik?


    online

    Diskutieren Sie mit uns über die Schwerpunkte der Afrikastrategie der Europäischen Union, über Wege zu einer vertieften Zusammenarbeit zwischen unseren Kontinenten – von Nachhaltigkeit, über Energiegewinnung, Digitalisierung und Wirtschaftsentwicklung bis hin zu Fragen der Sicherheit   zur Detailseite

  • Migration, Flucht, Asyl in die EU - Schutzbastion oder Trutzburg? Migration zwischen Not, Politik und Chance


    Online

    Wir möchten mit Ihnen die Chancen, aber auch die Herausforderungen von Migration in den Blick nehmen und die Frage diskutieren, was jetzt zu tun ist. Unsere Referent*innen informieren über die Situation vor Ort und über aktuelle politische Entwicklungen. Bringen also auch Sie Ihre Anliegen und Fragen ein und treten Sie in den virtuellen Dialog.   zur Detailseite

    Flüchtlingsfrauen und -kinder schauen in die Kamera
  • Konrad Zuse und die Folgen: Die Digitalstrategie der EU – der europäische Weg in die digitale Dekade bis 2030


    EIZ Erfurt

    Wie sieht er aus, der „Weg in die digitale Dekade“? Wie passt die Thüringer Strategie für die Digitale Gesellschaft zu den Plänen der EU? Welcher Mechanismen bedarf es, Digitalisierung sinnvoll zu gestalten? Und wie sollen oder können die Theorien in der Praxis umgesetzt werden?   zur Detailseite

  • Konferenz zur Zukunft Europas – Hier kann ich meine Ideen einbringen!

    Die Konferenz zur Zukunft Europas wurde am 9. Mai 2021 eröffnet und bietet Ihnen mittels einer digitalen Plattform die einmalige Chance, sich mit Ihren Ideen direkt an der Konferenz zu beteiligen und mitzuteilen, in welchem Europa Sie leben möchten. #DieZukunftGehörtDir   zur Detailseite

    Mann mit zwei Kindern auf dem Arm, von hinten gezeigt, schaut in grüne Landschaft schaut mit
  • EU für Gleichstellung von LGBTIQ-Personen


    Erstellt von EIZ
    Onlineveranstaltung

    Informations- und Diskussionsveranstaltung am 17. Mai 2021, 17:00 Uhr. LGBTIQ-Personen sind innerhalb der Europäischen Union überproportional von Diskriminierung betroffen. Die EU-Kommission hat nun die erste Strategie zur Gleichstellung von LGBTIQ-Personen vorgelegt und das Europäische Parlament die gesamte EU zum „Freiheitsraum für LGBTI-Personen“ erklärt. Welche Maßnahmen sind geplant und wie sind die Perspektiven für ihre Umsetzung?   zur Detailseite

    Zwei Menschen halten sich im Arm. Eine trägt eine EU Flagge die andere eine Regenbogenfahne.
  • Green New Europe. Kann die EU das Klima retten?


    Onlineveranstaltung

    Informations- und Diskussionsveranstaltung am 3. Mai 2021, 18:00 Uhr DOKULIVE_online mit Ingo Espenschied. Mit dem „Green Deal“ will die Europäische Union bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent werden. Dazu will sie zahlreiche Maßnahmen zum Schutz der Umwelt und zur Förderung einer grünen Wirtschaft durchführen. Was genau ist geplant und wie sollen die Bürger*innen mit dem Klimapakt einbezogen werden?Wir bitten um Anmeldung unter Angabe Ihrer Email-Adresse an: martina.uth@tsk.thueringen.de   zur Detailseite

  • Europawoche 2021

    Die diesjährige Europawoche findet vom 1. – 9. Mai 2021 statt. Zahlreiche Veranstaltungen laden ein zum Informieren und Diskutieren– Seien Sie dabei!   zur Detailseite

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: