Medieninformation 232/2017 Ministerpräsident Bodo Ramelow, Ministerin Heike Taubert und Ministerin Anja Siegesmund besuchen „Restaurant des Herzens“

232/2017 Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow besucht gemeinsam mit Ministerin Heike Taubert und Ministerin Anja Siegesmund am morgigen Dienstag, 12. Dezember 2017, das „Restaurant des Herzens" der Evangelischen Stadtmission Erfurt. Seit dem 6. Dezember ist die Einrichtung geöffnet und bietet bis zum 28. Januar 2018 bedürftigen Menschen täglich ein warmes Mittagessen sowie Kultur und Unterhaltung an.

Ramelow, Taubert und Siegesmund werden die Gelegenheit nutzen, sowohl mit den ehrenamtlichen Helfern als auch mit den Gästen ins Gespräch zu kommen. Um die Arbeit der Evangelischen Stadtmission zu unterstützen, werden der Ministerpräsident und die Ministerinnen eine Geldspende sowie einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 1.000 Euro überreichen. Mit den Lottomitteln soll für das Restaurant des Herzens ein beheizbarer Tellerstapler angeschafft werden.

Termin: Dienstag, 12. Dezember 2017, 12:30 Uhr
Ort: Erfurt, Evangelische Stadtmission, Allerheiligenstraße 9

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: