Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Ministerpräsident Bodo Ramelow eröffnet Thüringen Ausstellung 2018

51/2018
Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow wird am kommenden Samstag (24. Februar 2018) die Thüringen Ausstellung und damit die größte Verbrauchermesse Thüringens eröffnen. Bis zum 4. März präsentieren rund 750 Unternehmen ihre Angebote und Produkte rund um die Themen Bauen, Wohnen, Sanierung, Elektromobilität und schöner Leben.

Für Ministerpräsident Bodo Ramelow ist die Thüringen Ausstellung in ihrer 28. Auflage eine feste Institution. Sie sei das Spiegelbild unserer Leistung, unseres Lebensstandards und unserer Kultur und zugleich wesentlich mehr als eine „normale“ Ausstellung. „Nicht nur über die neuesten Innovationen in den unterschiedlichsten Bereichen kann man sich informieren. Mit ‚Hochzeit & Feste‘, der Gründer und Unternehmermesse ‚Ignition‘ und der Thüringer Gesundheitsmesse integriert die Thüringen Ausstellung eigenständige Messen und schafft somit zusätzliche Attraktivität.“ Und auch Information und Beratung würden großgeschrieben und mit Interesse angenommen, sagt Ramelow und verweist auf die zahlreichen Angebote von Landesregierung und Landtag, von Bundestag und der Bundeswehr oder der Kirchen, der Verbraucherzentrale und der Polizei.

„Der Erfolg schlägt sich auch in den Besucherzahlen nieder“, so der Ministerpräsident. Die Ausstellung habe gute Chancen, die rund 70.000 Besucherinnen und Besucher des letzten Jahres zu überbieten. „Durch den neuen ICE-Knoten Erfurt eröffnen sich für die Messe Erfurt im Allgemeinen und für die Thüringen Ausstellung im Besonderen völlig neue Perspektiven. Die neue ICE-Anbindung ist in jeder Hinsicht ein Gewinn: für den Wirtschaftsstandort und die Messe, für den Tourismus und für unsere Kulturlandschaft. Als Mitte Deutschlands ist Thüringen jetzt wortwörtlich besser erfahr- und erlebbar.“

Termin: Samstag, 24. Februar 2018, 10:30 Uhr
Ort: 99094 Erfurt, Gothaer Straße 34, Messegelände Erfurt

Am Mittwoch, 28. Februar 2018, um 13:30 Uhr, wird Ministerpräsident Bodo Ramelow die Gründer- und Unternehmermesse „Ignition“ besuchen und bei der Preisverleihung zum NewsStars Elevator-Pitch 2018 ein Grußwort halten.

Auch in diesem Jahr wird sich die Thüringer Landesregierung an einem Informationsstand (Messe Erfurt, Halle 1, Infostand „Freistaat Thüringen“, C 03) präsentieren. Dabei haben die Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, mit Ministerpräsident Bodo Ramelow und weiteren Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung ins Gespräch zu kommen.

 

Samstag, 24. Februar

    10 Uhr – 18 Uhr
    Thüringer Staatskanzlei
    13 Uhr Bürgersprechstunde mit Ministerpräsident Bodo Ramelow und gleichzeitige Präsentation der Stadt Sömmerda als Ausrichter des Thüringentags 2019 – im Beisein von Bürgermeister Ralf Hauboldt und dem Thüringentag-Paar

 

Sonntag, 25. Februar

    10 Uhr bis 18 Uhr
    Thüringer Staatskanzlei
    Landeszentrale für politische Bildung und Europäisches Informationszentrum

 

Montag, 26. Februar

    10 Uhr – 14 Uhr
    Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

    14 Uhr – 18 Uhr
    Bürgerreferat der Thüringer Staatskanzlei
    16 Uhr Bürgersprechstunde mit Malte Krückels, Staatssekretär für Medien und Bevollmächtigter des Freistaats beim Bund

 

Dienstag, 27. Februar        

    10 Uhr – 13 Uhr
    Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz
    11 Uhr Bürgersprechstunde mit Dieter Lauinger, Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

    13 Uhr – 15 Uhr
    Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
    14 Uhr Bürgersprechstunde mit Wolfgang Tiefensee, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

    15 Uhr – 18 Uhr
    Finanzministerium
    15 Uhr Bürgersprechstunde mit Finanzministerin Heike Taubert
    16 Uhr Bürgersprechstunde mit Dr. Hartmut Schubert, Staatssekretär für Finanzen

 

Mittwoch, 28. Februar

    10 Uhr – 18 Uhr
    Ministerium für Inneres und Kommunales

    10 Uhr – 12 Uhr
    Thüringer Feuerwehrverband (Rauchmelderpflicht für Bestandsbauten ab 1. Januar 2019) und Referat Brandschutz (Feuerwehrausbildung)

    10 Uhr – 16 Uhr Landesverwaltungsamt (Möglichkeiten einer Beamtenausbildung)

    10 Uhr – 18 Uhr
    Sportler der Polizeisportgruppe „Sommer 11“ im Gespräch (Gewichtheber Philipp Griebel, Sportschützin Michelle Seiler, Leichtathlet Marcel Lehmberg, Leichtathlet Jonathan Hilbert, Sportschütze Paul Butterer)

    12:30 Uhr Bürgersprechstunde mit Udo Götze, Staatssekretär für Inneres und Kommunales
    16:30 Uhr Bürgersprechstunde mit Uwe Höhn, Staatssekretär Modernes Thüringen

 

Donnerstag, 1. März

    10 Uhr – 18 Uhr
    Ministerium für Umwelt, Energie, und Naturschutz
    11 Uhr Bürgersprechstunde mit Anja Siegesmund, Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz

 

Freitag, 2. März

    10 Uhr – 18 Uhr
    Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

 

Samstag, 3. März

    10 Uhr – 18 Uhr
    Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
    14 Uhr Bürgersprechstunde mit Heike Werner, Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

 

Sonntag, 4. März

    10 Uhr bis 18 Uhr
    Staatskanzlei und Justizvollzugsanstalt Hohenleuben

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: