Erik Lesser holt mit Biathlon-Staffel olympisches Bronze / Ministerpräsident Bodo Ramelow: „Endlich die hochverdiente Medaille“

52/2018 Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Bronze für die deutsche Biathlon-Staffel – und damit für Erik Lesser vom SV Eintracht Frankenhain. „Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow. „Dass Sie sich gemeinsam mit Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp Bronze geholt haben – das hat Ihnen wirklich jeder gewünscht. Erst recht nach den beiden Biathlon-Krimis, bei denen Ihnen – sowohl im Massenstart als auch in der Mixed-Staffel – der Sprung auf ´s Treppchen nur hauchdünn versagt blieb.“

„Mit Ihrer fantastischen Vorstellung in der Loipe und am Schießstand haben Sie die Grundlage für das starke Abschneiden des deutschen Teams gelegt. Alle Wintersportfans freuen sich sehr mit Ihnen, mit dem gesamten Team, mit den Trainern, Betreuern und Technikern über die hochverdiente Medaille.“

Allein die Teilnahme an Olympischen Spielen sei das Größte in der Laufbahn eines jeden Sportlers. „Einmal die olympische Atmosphäre zu erleben – seit ich im Alpensia Biathlon Centre die beiden Massenstarts mitverfolgen konnte, weiß auch ich, was das bedeutet. Aber natürlich kann ich kann nur ahnen, wie überwältigend es ist, bei Olympia eine Medaille zu holen.“

Doch sei er vor allem nach Südkorea gereist, um die Bewerbung Oberhofs um die Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaft 2023 zu unterstützen, so Ramelow. „Dazu habe ich Gespräche mit IBU-Vertretern geführt und an einer Werbeveranstaltung im Deutschen Haus teilgenommen. Ich glaube, wir haben in Pyeongchang wirklich Eindruck gemacht und gezeigt, dass wir gute Gastgeber sein können.“ Dass mit Erik Lesser ein Thüringer sich im anschließenden Massenstart wie auch in der Mixed-Staffel so hervorragend präsentieren und mit der Herren-Staffel auch noch olympisches Edelmetall holen würde, sei die beste Werbung überhaupt. „Für den Biathlon-Standort Thüringen und für den Biathlon-Sport an sich.“

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: