Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Termininformation Sonderinvestitionsprogramm für mitteldeutsche Schlösser und Gärten zwischen Bund und den Ländern Sachsen-Anhalt und Thüringen wird unterzeichnet

82/2021
Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Kulturstaatsministerin Monika Grütters und die Chefs der Staatskanzleien von Sachsen-Anhalt und Thüringen, Staatsminister und Minister für Kultur Rainer Robra und Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten Benjamin-Immanuel Hoff,unterzeichnen am Freitag, 25. Juni um 10 Uhr die Verwaltungsvereinbarung zur Förderung der mitteldeutschen Schlösser und Gärten. Das Sonderinvestitions-programm wird bis 2027 laufen.

Die Unterzeichnung findet statt im Bundesrat, Lichthof West, Leipzigerstraße 3-4, 10117 Berlin.

Um 10.15 Uhr wird es dort einen Fototermin der Unterzeichner geben zusammen mit den beiden Ministerpräsidenten der Länder Sachsen-Anhalt und Thüringen, Dr. Reiner Haseloff und Bodo Ramelow.

Hinweise für die Redaktionen:

Alle Journalisten, die nicht über eine Dauerakkreditierung beim Bundesrat verfügen sind gebeten, sich direkt beim Bundesrat bis Donnerstag, 24. Juni 12 Uhr online über diesen Link zu akkreditieren: https://www.bundesrat.de/DE/presse/akkred/akkred-node.html

 

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: