Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Medieninformationen zur Arbeit der Staatskanzlei

  • Tag der Deutschen Einheit 2022 – willkommen in Thüringen, willkommen in Erfurt


    79/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Vom 1. bis 3. Oktober ist Deutschland zu Gast in Thüringen: In der Landeshauptstadt Erfurt werden die offiziellen Feierlichkeiten zum diesjährigen Tag der Deutschen Einheit stattfinden. Los geht es bereits am Abend des 30. September mit einem sogenannten „Soft Opening“ mit einer Lichtkunstinszenierung.   zur Detailseite

  • Termininformation: Besuch des Präsidenten des Senats des Königreichs Spanien im Freistaat Thüringen


    78/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Auf Einladung von Bundesratspräsident Bodo Ramelow besucht der Präsident des Senats des Königreichs Spanien, Ander Gil García, begleitet von einer Senatsdelegation, diesen Donnerstag, 9. Juni 2022, den Freistaat Thüringen. Neben einem Besuch in der Staatskanzlei stehen Termine im Landtag sowie mit der Stadt Erfurt auf dem Programm. Am Folgetag wird Ministerpräsident Ramelow die Delegation zudem im Bundesrat in Berlin empfangen.   zur Detailseite

  • Termininformation: Staatssekretärin Tina Beer bei Eröffnung der 25. Thüringer Literaturtage


    77/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Am Donnerstag, 9. Juni 2022, wird Kulturstaatssekretärin Tina Beer ab 19:30 Uhr an der Eröffnung der 25. Thüringer Literaturtage unter dem Titel „Die Hinwendung zur Welt“ auf Burg Ranis teilnehmen und ein Grußwort halten.   zur Detailseite

  • 76/2022Ministerpräsident Ramelow zum Zugunglück in Oberbayern: „Die Fassungslosigkeit weicht tiefer Trauer“


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Vor dem Hintergrund des schweren Zugunglücks im Kreis Garmisch-Partenkirchen äußert sich Ministerpräsident Bodo Ramelow wie folgt: „Ich bin zutiefst erschüttert über das Zugunglück bei Garmisch-Partenkirchen. Mein tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen der Opfer, allen Verletzten wünsche ich eine schnelle Genesung. Die Bilder des Unglücks machen uns fassungslos. Allen Angehörigen der Opfer und denjenigen, die schmerzlich Informationen zu den Vermissten erwarten, wünsche ich viel Kraft. Mein Dank gilt allen Rettungskräften, die mit großem Einsatz die Verletzten vor Ort versorgt haben. Die Unglücksursache muss nun zügig ermittelt werden.“   zur Detailseite

  • Zweite Thüringer Kunstausstellung im Bundesrat 2022


    75/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Am kommenden Freitag, den 10. Juni 2022, eröffnet Ministerpräsident Bodo Ramelow in seiner Funktion als Bundesratspräsident die zweite Kunstausstellung, die der Freistaat bis 26. Oktober im Lichthof West des Bundesrates präsentiert. Die Ausstellung „Abgestimmt“ eines jungen Künstlerpaares löst die Kunstsammlung der Stadt Jena ab, die in Auswahl bis zum 31. Mai im Bundesrat zu sehen war.   zur Detailseite

  • Termininformation:Kulturstaatssekretärin Tina Beer eröffnet DENKOrt in Schmiedefeld


    74/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Staatssekretärin Tina Beer eröffnet mit einem Grußwort am morgigen Donnerstag (2. Juni 2022) den „DENKOrt“ Schmiedefeld, ein ehemaliges Durchgangsheim für DDR-Heimkinder und enthüllt gemeinsam mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen sowie Vertreterinnen und Vertretern des Projektes eine Informationstafel am Erinnerungsort.   zur Detailseite

  • Medienstaatssekretär Malte Krückels bei den Medientagen Mitteldeutschland


    73/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Medienstaatssekretär Malte Krückels bei den Medientagen MitteldeutschlandDer Staatssekretär für Medien, Malte Krückels, wird am morgigen Mittwoch, den 1. Juni 2022, bei den Medientagen Mitteldeutschland Teil eines Panels zum Thema „Vom Sender zur Plattform? Die deutsche Medienlandschaft in 2030“ sein und die Thüringer Sicht auf einen sich stetig weiterentwickelnden öffentlich-rechtlichen Rundfunk sowie die Medienlandschaft im Allgemeinen in die Diskussion einbringen.   zur Detailseite

  • Bundesweites Arbeitstreffen der Notfallverbünde 2022 in Weimar


    72/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Am Donnerstag, dem 2. Juni, um 11 Uhr, findet das diesjährige Arbeitstreffen der Notfallverbünde Deutschlands in Weimar statt.   zur Detailseite

  • Ministerpräsident Ramelow beim Deutschen Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ


    71/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Das Kinder-Medien-Festival Goldener Spatz feiert nach einem nahezu ausschließlich digitalen Durchlauf im vergangenen Jahr seinen 30. Geburtstag mit über 70 Veranstaltungen wieder live im Kino. Ministerpräsident Bodo Ramelow wird als Schirmherr des Festivals zur Eröffnung am 29. Mai 2022 im Theater Gera ein Grußwort sprechen. Der Goldene Spatz ist vom 29. bis 31. Mai in Gera und vom 1. bis 4. Juni in Erfurt zu Gast.   zur Detailseite

  • Terminhinweis/Einladung an die Medien - Gemeinsame Medieninformation der Thüringer Staatskanzlei und der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg -„Zusammen wachsen – Hamburg und Thüringen: Gründerszene – von der Nische zum Wirtschaftsfaktor“


    70/2022
    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Podiumsdiskussion als Teil einer Veranstaltungsreihe im Rahmen der Thüringer Bundesratspräsidentschaft - Die Veranstaltung stellt die Gründerszene beider Länder und deren Bedeutung als Wirtschaftsfaktor in den Fokus. Mit Blick auf die Rahmenbedingungen für Startups wird ebenfalls thematisiert, inwieweit digitale Vernetzung das Zusammenwachsen auf allen Ebenen fördert. Darüber hinaus werden die Voraussetzungen für Gründerinnen und Gründer in beiden Ländern zur Sprache kommen. Das Publikum besteht aus Gründer:innen, Studierenden und Unternehmer:innen beider Länder, die sich aktiv an der Diskussion beteiligen können. Zuschauer:innen des Livestreams haben die Möglichkeit, sich per Mail – an hamburg-erfurt@posteo.de – in die Diskussion einzubringen.   zur Detailseite

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: