Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Veranstaltungsberichte

  • „Wir werben dafür, dass die Schulen zu den Grenzmuseen fahren“


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Dies betonte Kulturstaatssekretärin Tina Beer bei einem Besuch des Deutschen-Deutschen Museums in Mödlareuth. Im Gespräch mit dem Hofer Landrat Dr. Oliver Bär und Museumsleiter Roland Lebegern informierte sich die Staatssekretärin über die Ursprünge des Museums, den aktuellen Betrieb unter Corona-Bedingungen und über die Pläne zum Ausbau des Museums sowie zur Erweiterung bzw Umgestaltung der Dauerausstellung.   zur Detailseite

    Tina Beer mit weiteren Personen im Gespräch
  • Den Menschen ein würdiges Andenken geben

    „Heute ist ein besonderer Tag, an dem wir uns unserer Verantwortung stellen. Ein Tag, an dem wir deutlich machen, dass wir den Menschen, die hier an dieser Stelle verscharrt wurden, ein würdiges Andenken geben. Wir sind es ihnen schuldig. Und wir sind es uns schuldig. Als Deutsche, als Europäer, als Menschen. ‚Nie wieder!‘ bedeutet wirklich NIE WIEDER!“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow zur Einweihung des KZ-Häftlingsfriedhofs „Am Baderberg“ in Berga/Elster am 15.10.2020.   zur Detailseite

    Ministerpräsident, Landtagspräsidentin und Gäste beim Gedenken auf dem Friedhof
  • Välkommen! - Botschafter des Königreiches Schweden in der Bundesrepublik Deutschland, S.E. Per Thöresson, in Erfurt

    ”Sorgsam leben, Weichen stellen für die Klimaneutralität, miteinander Ziele umsetzen und vor allem, gemeinsam wachsen. Die Welt muss uns erhalten bleiben! Ich freue mich, den Diskurs über Nachhaltigkeit gemeinsam mit Schweden zu führen”, so Ministerpräsident Bodo Ramelow in seinem heutigen Grußwort im Thüringer Landtag anlässlich des Besuchs des Botschafters des Königreiches Schweden in der Bundesrepublik Deutschland, S.E. Per Thöresson, in Erfurt.   zur Detailseite

    Die Gäste mit Masken vor dem Landtag, im Hintegrund Flaggen
  • „Automotive Agenda Thüringen“


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Fortschreibung der „Automotive Agenda Thüringen“ - Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee hat in der Regierungsmedienkonferenz über neue Ansätze zur Unterstützung der Zulieferunternehmen im Freistaat berichtet.   zur Detailseite

    Tiefensee hinter dem Rednerpult
  • "Kulturelle Vielfalt unseres Landes erhalten"

    ,Dieser Band zeigt uns, was wir tun müssen, um die kulturelle Vielfalt unseres Landes zu erhalten.‘Prof. Dr. Benjamin Immanuel Hoff, Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten und Chef der Staatskanzlei in seinem Grußwort anlässlich der Präsentation des Buches „Kulturelle Entdeckungen – Musikland Thüringen“ heute in der Schlosskapelle in Meiningen. Die Schrift geht der Frage nach „Was genau macht das Musikland Thüringen aus?“   zur Detailseite

    Minister Hoff hinter Rednerpult
  • Ministerpräsident Bodo Ramelow beim #TagdesSports

    Den #TagdesSports begann Ministerpräsident Bodo Ramelow am 12.10.2020 mit einem kurzen Tischtennismatch gegen Alina Grimm (5. Klasse) vom TTC HS Schwarza.   zur Detailseite

    Ministerpräsident Bodo Ramelow bei einem kurzen Tischtennismatch gegen Alina Grimm
  • ‚man in a cube‘ von Ai Weiwei in Eisenach


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    Die Skulptur ‚man in a cube‘ des chinesischen Künstlers Ai Weiwei wurde heute im Beisein von Ministerpräsident Bodo Ramelow dem Lutherhaus Eisenach übergeben, wo sie dauerhaft ausgestellt werden soll.   zur Detailseite

    MP Bodo Ramelow schaut Videobotschaft von Ai Weiwei
  • Herzlich willkommen in Erfurt!

    Ministerpräsident Bodo Ramelow und Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein unterzeichnen Letter of Intent zum „Tag der Deutschen Einheit 2022 in Erfurt“   zur Detailseite

    MP Bodo Ramelow unterschreibt
  • Verpflichtung Thüringer Literaturlandschaft zu erhalten


    Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

    „Ich schätze die Vielfältigkeit unserer Thüringer Literaturlandschaft und sehe die Verpflichtung unseres Freistaats darin, diese auch in schwierigen Zeiten zu erhalten“, sagte Kulturstaatssekretärin Tina Beer in ihrem Grußwort anlässlich des dritten Thüringer Fachtags Literatur in der Alten Parteischule in Erfurt.   zur Detailseite

    Kulturstaatssekretärin Tina Beer im Hörsaal während des 3. Thüringer Fachtag Literatur
  • US-Präsidentschaftswahl - Konsequenzen für Europa

    „US-Präsidentschaftswahl – Konsequenzen für Europa“ – dies war das Thema einer sehr interessanten Veranstaltung mit dem USA-Experten Julian…   zur Detailseite

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: