Besuch beim Film-Set in Weimar

Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Medienstaatssekretär Malte Krückels konnte bereits einen ersten Blick hinter die Kulissen der historischen Drehorte sowie in die ersten Szenen der neuen Bauhaus-Serie wagen.

Staatssekretär Malte Krückels posiert für ein Gruppenbild vor dem Erfurter Rathaus.

Bereits seit vier Wochen entdeckt man auf den Straßen Weimars und rund um die Liegenschaften der Klassik Stiftung Weimar historisch kostümierte Schauspielerinnen und Schauspieler. Sie drehen eine Serie anlässlich des Bauhausjubiläums 2019. Medienstaatssekretär Malte Krückels konnte bereits einen ersten Blick hinter die Kulissen der historischen Drehorte sowie in die ersten Szenen der Serie wagen. Wir sind schon jetzt gespannt auf die Erstausstrahlung im nächsten Jahr.

#Bauhaus100

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: