Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Bundesweite Öffnung von Betrieben der körpernahen Hygiene (z. Bsp. Friseure) ab dem 1. März


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Wir werden am 3. März erneut gemeinsam bewerten, ob wir den Inzidenzwert von 50 unterschritten haben und in Richtung 35 unterwegs sind. Heute wurde geregelt, dass ab dem 1. März bundesweit Betriebe der körpernahen Hygiene (z. Bsp. Friseure) öffnen.“

Ministerpräsident Bodo Ramelow spricht

Ministerpräsident Bodo Ramelow nach den heutigen Bund-Länder-Beratungen zum weiteren Vorgehen in der Corona-Pandemie in Deutschland

Zur Aufzeichnung auf unserem Youtube-Kanal: https://youtu.be/sAxzfejVjAg (externer Link zu Youtube)

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: