Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Übergabe des Kunstpreises der artthuer


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Diese Messe ist Initiator für Gedankenaustausch und Strategien “, sagte Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff am 5. November in Erfurt im Rahmen seines Grußworts bei der diesjährigen Verleihung des Kunstpreises auf der Messe artthuer. In seinem Grußwort würdigte der Minister die Arbeit der Künstlerinnen und Künstler im Freistaat und betonte die Wichtigkeit einer öffentlichen Kunstsammlung des Landes.

Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff bei der Verleihung des Kunstpreises an Marie-Luise Leonhardt-Feijen

Der Kunstpreis wurde an Marie-Luise Leonhardt-Feijen verliehen. Die Malerin und Grafikerin wurde im Thüringer Wald geboren und ist seit mehr als 30 Jahren prägend in der Thüringer Kunstszene aktiv. Sie lebt in Schlotheim und in Belgien.

Weiterführende Links

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: