Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

„Es ist mir eine große Ehre heute hier in der Synagoge Gast sein zu dürfen.“


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Festkonzert des Freistaats Thüringen zur Übernahme der Bundesratspräsidentschaft 2021/22 am Mittwoch, den 10. November, in der Synagoge Rykestraße im Rahmen der Jüdischen Kulturtage Berlin 2021.

Ministerpräsident Ramelow hält sein Grußwort

„Es ist wichtig, dass wir für uns verstehen, dass das jüdische Leben Teil unseres Lebens ist. Mit Musik wollen wir es heute Abend zeigen“, so der Ministerpräsident weiter. Die musikalische Reise ermöglichte auch einen Rückblick auf das Thüringer Themenjahr „Neun Jahrhundert Jüdisches Leben in Thüringen“.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: