Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Sommertour der Staatssekretärin für Kultur - Besichtigung der Dornburger Schlösser und der Bauhauswerkstatt-Museum in Dornburg


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Idyllisch gelegen liegt das Ensemble der drei Dornburger Schlösser über der Saale in Dornburg-Camburg, nördlich von Jena. Staatssekretärin Tina Beer besuchte die Schlösser auf ihrer Sommertour am 25. August. Im Bauhauswerkstatt-Museum zeigte Direktorin Dr. Antje Neumann-Golle ihre Schätze. In Dornburg betrieb das Weimarer Bauhaus von 1920 bis 1925 im ehemaligen herzoglichen Marstall eine Töpferei als Ausbildungswerkstatt für Keramiker.

Dornburger Schlösser

„Die Sommertour bietet eine Möglichkeit die vielfältige Heimat kennenlernen. Wir haben in Thüringen eine Kulturlandschaft, auf die wir stolz sein können und unheimlich viele wunderbare engagierte Menschen“, so die Staatsekretärin zum Abschluss des Tages.

Weiterführende Links

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: