Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

„Ein beeindruckendes Werk wird hier in seiner Vielfalt präsentiert!“


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Ein beeindruckendes Werk wird hier in seiner Vielfalt präsentiert. Ich freue mich, dass der Termin hier zustande gekommen ist. Für die Kunstsammlung des Freistaats wurden bereits Werke von Herrn Sakulowski angekauft, die zu einem wichtigen Bestandteil der Kunstsammlung geworden sind. Über die Ankäufe für die Kunstsammlung werden die zeitgenössischen Thüringer Künstler gefördert, zugleich werden die angekauften Werke durch Leihgaben an Museen den Thüringer Bürgerinnen und Bürgern wieder zugänglich gemacht.“ Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff im Gespräch mit dem Künstler Horst-Sakulowski beim Besuch des Horst-Sakulowski-Kabinetts im Museum der Osterburg in Weida.

Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff im Gespräch mit dem Künstler Horst-Sakulowski beim Besuch des Horst-Sakulowski-Kabinetts im Museum der Osterburg in Weida.

In den Räumen des Museums der Osterburg Weida sind seit April 2019 in einer ständigen Ausstellung mehr als 30 Arbeiten des in Saalfeld geborenen, aber seit 1967 in Weida lebenden Künstlers Horst Sakulowski zu sehen sein. Im Zusammenhang mit der Verleihung der Ehrenbürgerschaft an den Künstler ermöglichte die Stadtverwaltung Weida die eindrucksvolle Präsentation. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Osterburgmuseums besichtigt werden. Für die Besucher liegt eine kostenlose Broschüre zum Werk Sakulowskis aus.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: