Rundgang durch die Firma "Schubert & Salzer Feinguss Lobenstein GmbH"

Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

"Ich bin sehr beeindruckt von der Leistungsfähigkeit des Unternehmens“, so Ministerpräsident Bodo Ramelow beim Rundgang durch die Firma "Schubert & Salzer Feinguss Lobenstein GmbH" in Bad Lobenstein. Die Firma ist Preisträger des Thüringer Innovationspreises 2018 in der Kategorie „Industrie und Material“ („Neuartiges Präzisionsgussverfahren mittels additiv gefertigter keramischer Gussform“) und Kooperationspartner der Diakonie Weimar-Bad Lobenstein.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: