„SPATZ-Filme“ in der Landesvertretung


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

Es ist inzwischen eine feste Tradition, dass im Herbst preisgekrönte „SPATZ-Filme“ in der Berliner Botschaft des Kindermedienlands Thüringen präsentiert werden. Heute war es wieder soweit: 120 Kinder aus vier Berliner Schulklassen sahen den diesjährigen Preisträger-Film „TKKG“ – natürlich wie im richtigen Kino mit Popcorn und Cola.

Goldener Spaß begrüßt Kinder

Es ist inzwischen eine feste Tradition, dass im Herbst preisgekrönte „SPATZ-Filme“ in der Berliner Botschaft des Kindermedienlands Thüringen präsentiert werden. Heute war es wieder soweit: 120 Kinder aus vier Berliner Schulklassen sahen den diesjährigen Preisträger-Film „TKKG“ – natürlich wie im richtigen Kino mit Popcorn und Cola. Sie fieberten mit, wie die vier Freunde Tim, Klößchen, Karl und Gabi – eben TKKG - mit detektivischen Gespür, Witz, Raffinesse und Mut das Geheimnis um eine verschwundene Statue lösen. Im Anschluss befragten sie Ilyes Moutaoukkil, der den hochbegabten Tim spielte, und Manuel Santos Gelke, im Film der Technik-Freak Karl, über die Dreharbeiten, was sich in ihrem Leben geändert hat und was sie für Pläne haben. Die Hauptdarsteller gaben nach dem Gespräch noch fleißig Autogramme.

Die Kinderjury des Kinder-Medien-Festivals GOLDENER SPATZ würdigte an TKKG vor allem, dass die Geschichte spannend bis zur letzten Sekunde ist und viele verschiedene Gefühle vermittelt. Der Hauptdarsteller Ilyes Moutaoukkil konnte die Jury so sehr überzeugen, dass er als bester Darsteller mit dem GOLDENEN SPATZ 2019 ausgezeichnet wurde.

 

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: