Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Sommertour Kulturstaatssekretärin Tina Beer: Atelierbesuch bei Clivia Bauer


Erstellt von Thüringer Staatskanzlei

„Jedes Bild entwickelt sich beim Malen weiter“, so die Künstlerin Clivia Bauer. Die Sommertour von Kulturstaatssekretärin Tina Beer am Freitag, den 30. Juli, begann im Atelier der Künstlerin in Arnstadt.

Kulturstaatssekretärin Tina Beer beim Besuch des Ateliers von Clivia Bauer

„Die Personen sind fast alle fiktiv. Jedes Bild entwickelt sich dann beim Malen weiter“, so die Künstlerin Clivia Bauer.

Die Sommertour von Kulturstaatssekretärin Tina Beer am Freitag, den 30. Juli, begann im Atelier der Künstlerin in Arnstadt. Sie eröffnete 2015 ihr eigenes „Atelier für Malerei + Design“. Seit 2018 ist sie Mitglied im Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. und im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V.

Die Künstlerin beschäftigt sich thematisch besonders mit dem menschlichen Körper und wie man mit ihm umgeht, aber auch mit Geschlechterrollen und weiblichen Erscheinungsformen. Häufig findet man in ihren Arbeiten Bemalungen, Uniformen oder Masken. Aber auch historische Themen, (zwischen-)menschlich und zeitgenössisch interpretiert, prägen ihre Arbeiten. Am 04.07.2021 endete die zweite Ausstellung zum Thema Frauen „Weibs-Bilder 2.0.“ in der Kunsthalle Arnstadt. Im Besitz der Kunstsammlung des Freistaats befinden sich aktuell zwei kleinformatige Gemälde mit Frauendarstellungen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Themengebiete

Europa und Internationales

Weitere Informationen

Orden und Ehrungen

Weitere Informationen

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: